Der tierische Kindergarten Folge 26: In der Weihnachtsbäckerei

Als Frau Schnatter die Kinder bittet, typische Backzutaten für Weihnachtskekse von zu Hause mitzubringen, entsteht im Kindergarten ein außergewöhnliches, nie dagewesenes Rezept, denn jeder hat andere Vorstellungen davon, welche Gewürze und Zutaten für einen solchen Teig benötigt werden.

Der Bürgermeister, der zufällig zu Besuch kommt, ist der Erste, der die fertiggebackenen Kekse probieren darf. Und nicht nur er ist begeistert von dem einmaligen Geschmack dieses Gebäcks vom Tierischen Kindergarten, das schon bald in aller Munde ist.